Nutze den Coupon Code christmas4 und erhalte ein Geschenk und versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 60 EUR..

Händlersuche
Cart
Subtotal-
Shipping-
Summe-
Anleitungen

Wie man Hundebooties auswählt und verwendet

Hundebooties sind Socken oder Schuhe für Hunde, die deren Pfoten schützen sollen – im Sommer vor heißem Asphalt, rauhen Oberflächen und Glasscherben, im Winter vor Schnee, Salz und eisigen Temperaturen.

Es gibt Booties, die speziell für unterschiedliche Zwecke und Bedingungen entwickelt wurden. In diesem Leitfaden gehen wir auf die verschiedenen Arten von Hundebooties ein und erläutern, wie sie zu verwenden sind und wie man sie misst und anpasst.

Sollten Hunde Booties tragen?

Hunde sind auf ihre Pfoten angewiesen, daher ist es wichtig, sie gut zu pflegen. Manche Hunde sind anfälliger für wunde Pfoten und Verletzungen als andere. Durch das Tragen von Booties können diese Hunde weiterhin ein aktives und glückliches Leben führen. Bestimmte Bedingungen machen es erforderlich, dass jeder Hund Hundeschuhe benutzt.

Jeden Sommer sehen wir Bilder von Hunden mit verbrannten und blasigen Pfoten nach einem Spaziergang auf warmem Asphalt. Diese Verletzungen sind schmerzhaft und es dauert lange, bis sie richtig verheilt sind. Wenn Du an einem warmen Tag mit Deinem Hund nach draußen gehen musst, empfiehlt es sich, seine Pfoten mit Booties zu schützen. Auch bei einem Ausflug zum Strand könnten Booties erforderlich sein, da der Sand sehr heiß werden kann!

Protectorbootiessss

Unsere Protector booties mit einer Außenschicht aus Nitrilgummi sind für diesen Zweck hervorragend geeignet. Diese Hundeschuhe wurden von Such- und Rettungshunden unter extremen Bedingungen bis zum Äußersten getestet, unter anderem nach der schrecklichen Explosion im Libanon im August 2020. Unsere Teammitglieder Vaclav Vancura und Bella arbeiteten auf Oberflächen, die bis zu 50°C/122° Fahrenheit erreichen. Ohne Hundeschuhe wäre dies unmöglich gewesen.

Img 20200807 145619 01

Auch Glas und andere scharfe Gegenstände können die Pfoten Deines Hundes schwer beschädigen. Die Protector booties sind mit der Schnittfestigkeitsklasse 5 und der Durchstichfestigkeit bewertet, was bedeutet, dass sie extrem haltbar und schützend sind.

Die Hundeschuhe können auch für besseren Halt auf rutschigen Oberflächen verwendet werden. Die Protector booties sind dank der robusten Nitrilgummi-Oberfläche rutschfest.

P1311579

Beim Training oder bei Wanderungen auf rauem Untergrund verhindern die Hundeschuhe, dass die Pfoten Ihres Hundes wund werden. Für Sportarten wie Bikejöring oder Canicross sind die Solid socks eine beliebte Wahl, da sie weich und dennoch robust sind. Die Protector booties sind ebenfalls für diese Aktivitäten und Bedingungen geeignet.

Schnee ist ein weicherer Untergrund, so dass die Hundeschuhe für den Winter dünner sein können. Schlittenhundeschuhe, wie die Long distance booties, sind leicht und bequem und bieten guten Halt und Bodenkontakt.

Mushing

Warum brauchen Hunde im Schnee Booties? Hundeschuhe schützen die Pfoten vor Schnee- und Eisbrocken sowie vor Frostbeulen. Auch die Schneeoberfläche kann die Pfoten Deines Hundes abnutzen, vor allem wenn er beim Skifahren oder Mushing längere Strecken zurücklegt. Bei Rennen wie dem Iditarod ist es sogar vorgeschrieben, mindestens acht Hundeschuhe für jeden Hund im Team mitzuführen! Die Verwendung von Hundeschuhen ist mehr eine Frage der Funktion als der Mode - zumindest sollte sie das sein!

In städtischen Gebieten und auf Straßen kann das zum Schmelzen von Eis verwendete Salz eine Säure bilden, die die Pfotenballen Deines Hundes angreift. Die Protector booties sind wasserdicht und eine ausgezeichnete Wahl, um die Ballen Deines Hundes vor Salz zu schützen.

Dog Bootie Guide Web

Bei der Auswahl der besten Hundeschuhe für Deinen Hund solltest Du berücksichtigen, welche Aktivitäten Ihr gemeinsam unternehmt und unter welchen Bedingungen. Wenn Du Hilfe benötigst, zögere nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren.

Wie messe ich die Pfoten meines Hundes für Booties?

Beim Tragen von Hundeschuhen sollte Dein Hund genügend Platz haben, damit sich die Pfoten und Zehen ausdehnen und natürlich bewegen können. Aus diesem Grund ist das Messen der Pfotenbreite von entscheidender Bedeutung. Du kannst über der Pfote an der breitesten Stelle messen, wie im Video unten gezeigt, oder Du misst unter der Pfote und fügst für einen mittelgroßen Hund etwa einen Zentimeter hinzu:

Der Gößenfinder auf jeder Produktseite hilft Dir, mit den Maßen Deines Hundes die richtige Größe zu finden.

Wie passt man Booties an?

Wie bereits oben erwähnt soll die Pfote Deines Hundes Platz zum Ausbreiten haben und um sich natürlich bewegen zu können.

Die Booties sollen hoch genug sein, dass die Wolfskralle mit abgedeckt ist.

Dsc 5991

Wie zieht man Booties an?

Um Deinem Hund die Booties anzuziehen, kannst Du Dich über Deinen Hund stellen, ihn zwischen Deine Beine nehmen und dann jeweils eine Pfote anheben. In dieser Position behältst Du die Kontrolle über Deinen Hund und hilfst ihm gleichzeitig, das Gleichgewicht zu halten, wenn Du jede Pfote anhebst.

Lena Boysen Hillestad, Weltmeisterin in den Disziplinen Viererhundeschlitten, Pulka, Skijöring und Dryland, empfiehlt, vor dem Anziehen der Booties den Schnee oder Schmutz abzubürsten.

Wie kann ich erreichen, dass die Booties meines Hundes anbleiben?

Unsere Hundebooties werden mit einem elastischen Klettverschlussband befestigt, wodurch sie gut an den Pfoten sitzen und nicht herunterfallen können.

- Ziehe den Klettverschluss gut an. Wenn Du eine kurze Trainingseinheit machst, maximal zwei Stunden, sollten die Booties sehr fest sitzen. Dann verliere ich selten welche. Wenn Du viele Stunden lang Mushing oder Trekking betreibst, solltest Du die Booties nicht so fest anziehen. Das kann zu Schwellungen führen.

Lena hält den Bootie meist mit einem Finger fest und zieht dann den Riemen über ihren Finger fest.

- Auf diese Weise stelle ich sicher, dass er nicht zu eng wird.

Bei längeren Pausen oder nach dem Training nimmst Du die Booties ab. Die Pfoten Deines Hundes können anschwellen, wenn er längere Zeit in engen Booties liegt.

Wie sorge ich dafür, dass die Booties länger halten?

Hundeschuhe werden abgenutzt. Die Beschaffenheit des Untergrunds, die Länge der Krallen Deines Hundes und das Material sind Faktoren, die bestimmen, wie lange die Booties halten werden. Im Allgemeinen kannst Du  nicht erwarten, dass ein Satz Hundeschuhe sehr lange hält. Die haltbarsten Hundeschuhe sind die Protector booties.

Dsc03985

Damit die Booties Deines Hundes möglichst lange halten, empfiehlt Lena, sie nach der Hälfte des Trainings umzudrehen.

- Beim Training auf rauem und schlechtem Untergrund nutzen sich die Socken ab und können zu Löchern unter den Pfoten Deines Hundes führen. Das ist kein Problem, wenn Du die Booties umdrehst. Es macht nichts, wenn sich auf der Oberseite ein kleines Loch befindet. Mit diesem Trick kannst Du die Booties für die doppelte Strecke verwenden.

Wann verwendet man Hundebooties?

Hundebooties können sowohl zur Vorbeugung von Verletzungen als auch zum Schutz der Pfote verwendet werden, wenn bereits eine Verletzung aufgetreten ist.

- Ich verwende Booties vor allem, wenn der Schnee weich ist und meine Hunde dazu neigen, durch die Oberfläche zu treten. Unter diesen Bedingungen können die Pfoten Risse zwischen den Zehen und Ballen bekommen. Ich verwende auch Hundeschuhe, wenn der Schnee vereist ist, da die Oberfläche für die Pfoten sehr scharf sein kann.

Du solltest immer einen Satz Booties dabei haben, falls es zu einer Pfotenverletzung kommt. Hör Dir diese Podcast-Folge mit der Tierärztin Trude Mostue an, um mehr über die Behandlung von Pfotenverletzungen zu erfahren.

Mögen Hunde Booties?

An jede neue Ausrüstung muss man sich erst einmal gewöhnen. Die meisten Hunde werden sehr komisch gucken, wenn sie die Hundeschuhe zum ersten Mal tragen, aber das ist schnell vergessen, sobald man in Bewegung ist!

Wenn Du Deinen Hund belohnst und zur Bewegung ermunterst, vergisst er höchstwahrscheinlich schon nach wenigen Minuten, dass er die Hundeschuhe trägt. Beginne mit einer kurzen Zeitspanne und steigere diese nach und nach. Wenn Du das erstmalige Tragen der Füßlinge mit Spiel und Spaß auf einem Spaziergang verbindest, wird Dein Hund sie höchstwahrscheinlich mit etwas Positivem assoziieren.

Können alle Hundeschuhe auf allen Oberflächen verwendet werden?

Hundeschuhe für das Trockengelände können in der Regel auch auf Schnee verwendet werden, je nach den Gegebenheiten. Du musst jedoch darauf achten, dass sie Deinem Hund genügend Halt und Kontakt mit dem Untergrund bieten. Wenn Dein Hund ausrutscht, solltest Du auf andere Booties umsteigen.

Wenn Du Hundeschuhe, die für Schnee entwickelt wurden, auf Schotter oder anderen rauen Oberflächen verwendst, nutzen sie sich sehr schnell ab.

Warum Non-stop dogwear?

Wir entwickeln seit 2009 Ausrüstung für aktive Hunde und ihre Menschen. Als Hundesportler ist es wichtig, ergonomische, innovative und funktionelle Ausrüstung zu entwickeln.

Wir arbeiten mit Athleten und Profis zusammen, um jedes Produkt unter den extremsten Bedingungen bis an die Grenzen zu testen - für Eure Sicherheit und Euren Komfort. Wir glauben, dass alle Hunde das Beste verdienen, egal ob sie ein Familienhund oder ein Weltmeister in ihrem Sport sind. Unsere Leidenschaft ist es, einen aktiven Lebensstil für Hunde und ihre Besitzer zu ermöglichen und zu fördern.

Unsere Produktentwickler wählen sorgfältig langlebige, funktionale und umweltfreundliche Materialien aus. Wir sind die erste Heimtiermarke der Welt, die bluesign® Systempartner geworden ist, um sicherzustellen, dass unsere Hundeausrüstung die höchstmöglichen Standards erfüllt.

Wir konzentrieren uns darauf, Produkte mit langer Lebensdauer herzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen, spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle im Lebenszyklus eines Produkts. Wir sind stolz darauf, dass unsere Athleten seit fast einem Jahrzehnt das gleiche Geschirr verwenden! Das ist möglich aufgrund unserer hohen Qualitäts- und Funktionsstandards, aber auch weil wir auswechselbare Teile wie Seitengurte und Clips anbieten. Wenn Du Dich für ein Upgrade auf eine neuere Version des Produkts entscheiden, gib Deinem alten Geschirr ein neues Leben mit einem anderen Besitzer, damit es noch viele weitere Jahre genutzt werden kann. Wir sammeln auch gebrauchte Ausrüstung und stellen sie z. B. Hundeheimen und jungen Sportlern zur Verfügung.

Wenn Du mehr über uns wissen willst, die neuesten Nachrichten über unsere Produkte erhalten und ein Teil unserer Gemeinschaft werden willst, kannst Du Dich für unseren Newsletter anmelden!

Wir empfehlen auch:

Do you want more?

Sign up to get news and informations about new products, upcoming events, and other news from Non-stop dogwear.

Sichere Zahlung 
Sichere Zahlung 
Paypal oder Visa/Mastercard
Keine Überraschungen
Keine Überraschungen
Steuern, Mehrwertsteuer und Gebühren sind im Voraus bezahlt und in unseren Preisen enthalten.
Weltweiter Versand
Weltweiter Versand
Kostenloser Expressversand. Einfache Rückgabe.
Support Center 
Support Center 
Wir beantworten all Deine Fragen.
Allgemeine GeschäftsbedingungenPrivacy policyCookiesImpressum
Non-stop dogwear|Non-stop defense