Erhalte ein Geschenk und kostenfreien Versand mit dem Gutscheincode christmas4.

Händlersuche
Cart
Subtotal-
Shipping-
Summe-
Sicherheit

Brauchen Hunde Schwimmwesten?

Brauchen Hunde Schwimmwesten?

Aus Sicherheitsgründen solltest Du Deinem Hund immer eine Schwimmweste anlegen, wenn er sich im oder am Wasser aufhält. Bei Aktivitäten wie Schwimmen, Paddleboarding oder wenn man mit einem Boot, Kanu oder Kajak unterwegs ist, sollte er immer eine Schwimmweste tragen, da selbst den besten Schwimmern Unfälle passieren können. Das Risiko steigt bei kälteren Temperaturen, wenn Dein Hund längere Strecken schwimmt, oder wenn er in tiefem oder bewegtem Wasser schwimmt. 

- Auch ein gesunder Hund sollte eine Schwimmweste tragen. Auch ein fitter Hund kann beispielsweise beim Schwimmen Krämpfe bekommen, sagt die Hundephysiotherapeutin Marianne Grønvold. 

In der Not lässt ein Hund oft sein Hinterteil fallen, sodass er schnell unter der Wasseroberfläche verschwindet. Eine Schwimmweste hilft Deinem Hund, sich über Wasser zu halten und das Risiko des Ertrinkens zu verringern.

Wenn Dein Hund eine Schwimmweste trägt, kann das auch Deine Sicherheit erhöhen. Die Schwimmweste erleichtert es Dir, Deinen Hund im Notfall zu handhaben. Dies ist besonders wichtig, wenn Du mehrere Hunde bei Dir hast. Durch den Halt einer Schwimmweste wird das Schwimmen für Deinen Hund weniger anstrengend, so dass er längere Strecken schwimmen kann.

– Eine Schwimmweste ist für Hunde notwendig. In erster Linie aus Sicherheitsgründen, aber auch als Teil der Trainingsroutine. Es gibt Hunde mit unterschiedlichen Erkrankungen, Hunde, die keine natürlichen Schwimmer sind, und Hunde unterschiedlichen Alters, die die zusätzliche Unterstützung durch eine Schwimmweste brauchen, sagt die Autorin und Hundephysiotherapeutin Line Østerhagen.

Wenn ein Hund zum ersten Mal mit dem Wasser in Berührung kommt, vermittelt eine Schwimmweste ihm eine positive Erfahrung mit dem neuen Element, indem sie ihm zusätzlichen Halt und Stabilität bietet. Damit wird der Grundstein für viel Spaß in den kommenden Jahren gelegt!

Wie man eine Hundeschwimmweste auswählt

Eine Hundeschwimmweste sollte gut sitzen und eng am Körper des Hundes anliegen, damit sie nicht verrutscht, wenn der Hund sich im Wasser bewegt. Das ist das erste, worauf Line bei der Auswahl einer Schwimmweste achtet.

– Wichtig ist auch, dass sich der Hund in der Schwimmweste frei bewegen kann.

Darüber hinaus achtet Marianne auf funktionelle Eigenschaften wie einen Griff, um den Hund bei Bedarf hochzuheben oder zu unterstützen, und mehrere Leinenbefestigungspunkte, die es ihr ermöglichen, den Widerstand oder die Richtung anzupassen.

Schwimmwesten für Hunde sind oft sperrig und schwer zu transportieren. Wir hatten auch Schwierigkeiten, eine Schwimmweste zu finden, die unseren Hunden sowohl Auftrieb als auch Stabilität im Wasser bietet. An heißen Sommertagen besteht außerdem die Gefahr der Überhitzung, wenn man eine dicke Weste trägt. Deshalb haben wir zwei Jahre lang mit Experten für Hundeanatomie, Biomechanik und Auftrieb an der Entwicklung der Protector life jacket gearbeitet, um das Konzept der Hundeschwimmwesten einen Schritt weiter zu bringen.

Im Gegensatz zu anderen Schwimmhilfen für Hunde ist der Schwimmkörper der Protector life jacket nur an den Seiten und nicht an der Oberseite angebracht. Dies sorgt für mehr Auftrieb und Bewegungsfreiheit. Unsere einzigartige SAFE-R-Auftriebskonstruktion stellt sicher, dass Dein Hund über Wasser gehalten wird und relativ zur Wasserlinie stabil bleibt. Die Auftriebselemente sind in Abschnitte unterteilt, damit Dein Hund sich drehen kann, ohne von der Weste eingeschränkt zu werden. 

– Ich arbeite seit über 20 Jahren als Hundephysio- und Rehabilitationstherapeut. Von allen Westen, die ich gesehen habe, bietet die Protector life jacket die beste Bewegungsfreiheit, hat alle notwendigen Funktionen und die Auftriebsplatten sind richtig platziert, sagt Line.

Da schwimmende Elemente auf dem Rücken des Hundes den Auftrieb nicht verbessern, haben wir die Gelegenheit genutzt, um das Risiko der Überhitzung beim Tragen der Weste bei warmen Temperaturen zu verringern. Unsere hoch atmungsaktive HexiVent-Materialkombination am Rücken sorgt für hervorragende Atmungsaktivität und trocknet schnell.

Die Safe life jacket 2.0 ist auch eine ausgezeichnete Option für Wasseraktivitäten mit Hunden. Diese Schwimmweste hat ein traditionelles Design und verfügt über die gleichen funktionellen Eigenschaften wie die Protector life jacket, z. B. einen Tragegriff, eine Tasche, mehrere Leinenbefestigungspunkte und eine leuchtende Farbe für bessere Sichtbarkeit.

Bleibt sicher und habt Spaß!

Wir empfehlen auch:

- Running would not be the same without Zar
Geschichten

- Running would not be the same without Zar

Kraft- und Fitnesstraining für Agility-Hunde
Gesundheit und pflege

Kraft- und Fitnesstraining für Agility-Hunde

Gesundheits-Checkliste für Welpen für ein langes, gesundes und aktives Leben
Welpen

Gesundheits-Checkliste für Welpen für ein langes, gesundes und aktives Leben

AUCH KLEINE HUNDE SIND ATHLETEN
Geschichten

AUCH KLEINE HUNDE SIND ATHLETEN

Do you want more?

Sign up to get news and informations about new products, upcoming events, and other news from Non-stop dogwear.

Sichere Zahlung 
Sichere Zahlung 
Paypal oder Visa/Mastercard
Keine Überraschungen
Keine Überraschungen
Steuern, Mehrwertsteuer und Gebühren sind im Voraus bezahlt und in unseren Preisen enthalten.
Weltweiter Versand
Weltweiter Versand
Versandkostenfrei ab 500,00 NOK.60 Tage kostenloses Rückgaberecht
Support Center 
Support Center 
Wir beantworten all Deine Fragen.
Allgemeine GeschäftsbedingungenPrivacy policyCookiesImpressum
Non-stop dogwear|Non-stop defense